Wissen erlangen

Die Aneignung von Wissen wird in der Bahá’í-Religion sehr begrüßt und gefördert. Dies bezieht sich nicht nur auf religiöse Lehren, sondern auf alle Bereiche der Natur- und Geisteswissenschaften. Das Leben wird als ein kontinuierlicher Lern- und Wachstumsprozess angesehen. Wissen ermöglicht es den Menschen, Vorurteile ablegen und Fortschritte zu erzielen. Der Erwerb von Wissen ist eine Quelle der Freude und Unabhängigkeit.

„Wissen gleicht den Flügeln im Leben des Menschen, es ist wie eine Leiter für seinen Aufstieg; es ist jedermanns Pflicht, sich Wissen zu erwerben.“

Bahá’u’lláh

© 2013 Baha'i Gemeinde Offenbach am Main
css.php