Spenden

Zum Grundsatz gegenseitiger Hilfe und Verbundenheit gehört, einen materiellen Beitrag für die Allgemeinheit zu geben. Die Spenden sind ausschließlich freiwillig. Bahá’u’lláh hat keine Institution zur Kontrolle, Nachfrage oder Forderung dieser Abgaben vorgesehen.

Zum Fonds dürfen ausschließlich Bahá’í beitragen.

Die Mittel aus dem Bahá’í-Fonds werden hauptsächlich verwendet für

  • Lehre und Verkündigung
  • Entwicklungsprojekte
  • Unterstützung Bedürftiger
  • Unterstützung von Unglück und Katastrophen heimgesuchter Menschen
  • Aufrechterhaltung der Bahá’í-Institutionen
  • Bewahrung und Verschönerung der Heiligen Stätten.
© 2013 Baha'i Gemeinde Offenbach am Main
css.php